Impressum und Datenschutzrichtlinien

casa4you
Dohle Immobilien
Sylvia Dohle
Carrer d’En Sureda, 14
07680 Porto Cristo
Mallorca

E-Mail: info@casa4you.info
Internet: www.casa4you.info

Bildnachweis:
Bilder (c) by Pixabay, Unsplash und Dohle Immobilien

Aktualisiert am: 20.11.2021
Die vorliegenden Datenschutzrichtlinien beziehen sich auf die Website www.casa4you.info .

Bitte lesen Sie die folgenden Richtlinien sorgfältig. Sie enthalten wichtige Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihre diesbezüglichen, in der geltenden Gesetzgebung verankerten Rechte.

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzrichtlinien jederzeit aus unternehmerischen Gründen zu ändern oder neuen gesetzlichen oder rechtlichen Grundlagen anzupassen. Für weitere Informationen oder Fragen zu unseren Datenschutzrichtlinien oder Ihren Rechten kontaktieren Sie uns bitte über die im Folgenden genannten Kanäle.

Sie erklären hiermit, dass die von Ihnen gemachten Angaben, ob zum jetzigen oder zu einem späteren Zeitpunkt, korrekt sind und der Wahrheit entsprechen. Sie verpflichten sich weiterhin, uns jede Änderung derselben umgehend mitzuteilen. Falls Sie personenbezogene Daten Dritter übermitteln, sind Sie verpflichtet, zuvor das Einverständnis dieser Person(en) einzuholen und diese über unsere Datenschutzrichtlinien zu informieren.

Alle gekennzeichneten Felder in unseren Formularen sind Pflichtfelder, das heißt, sie müssen zwingend ausgefüllt werden, um Ihre Anfragen bearbeiten zu können.

1. Wer ist die datenverarbeitende Stelle?

Verantwortlich für die Inhalte dieser Website und die Verarbeitung aller über diese Website erhobenen personenbezogenen Daten ist die
datenverarbeitende Stelle: Sylvia Dohle
Steueridentifikationsnummer:
Geschäftssitz: Carrer d’En Sureda, 14, 07680 Porto Cristo (Illes Balears).
E-Mail-Adresse: info@casa4you.info

2. Zu welchem Zweck werden Ihre Daten auf unserer Website erfasst?

Die Daten unserer Nutzer werden für verschiedene Verwendungszwecke erfasst:

Die Daten aus dem Kontaktformular dienen der Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach deren Beantwortung nehmen wir erneut Kontakt auf, um Ihren Zufriedenheitsgrad mit unserer Antwort zu erfragen.

Es ist auch möglich, dass die Verarbeitung Ihrer Daten für die Verwaltung und das Sicherheitsmanagement unserer Website sowie für die Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen notwendig ist. Ebenso können die Daten für Analysezwecke oder zur Qualitätsüberprüfung unserer Leistungen genutzt werden.

3. Über welchen Zeitraum speichern wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden für die Dauer Ihrer Geschäftsbeziehung mit uns und während der gesetzlich vorgeschriebenen Zeitspanne, zum Beispiel im Bereich Buchhaltung und Steuern, sowie, falls sich aus der Datenverarbeitung weitere Verpflichtungen ergeben sollten, für den dafür notwendigen Zeitrahmen gespeichert. Ihre Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für den vorgesehenen Zweck relevant sind oder benötigt werden. Informationen zur Nutzung der Website werden gelöscht, sobald keine Verbindung mehr zum Internet besteht und die entsprechenden Statistiken erstellt wurden. Die für Werbezwecke verwendeten Daten werden solange gespeichert, wie Sie der Verwendung zu diesem Zweck nicht widersprechen.

4. An wen dürfen wir Ihre Daten weitergeben?

Ihre Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn eine gesetzliche Verpflichtung hierzu besteht, wenn Sie Ihr Einverständnis gegeben haben oder wenn eine Anfrage Ihrerseits die Weitergabe notwendig macht.

5. Juristische Grundlage der Datenverarbeitung:

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Verwaltung der Rechtsbeziehungen mit unseren Nutzern, unser rechtmäßiges Interesse an der Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen sowie unser rechtmäßiges Interesse, die Sicherheit und Qualität unserer Website zu gewährleisten und unsere Dienstleistungen zu bewerben.

6. Welche Rechte haben Sie?

Sie können sich jederzeit informieren, ob Ihre personenbezogenen Daten von uns verarbeitet werden oder nicht und, sollte dies der Fall sein, Einsicht verlangen. Sie können die Korrektur Ihrer Daten verlangen, wenn diese nicht richtig oder unvollständig sein sollten. Sie können Ihre Daten löschen lassen, wenn diese zum Beispiel nicht mehr für den ursprünglichen Zweck der Datenerfassung benötigt werden.

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie auch die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten beantragen. In diesem Fall würden nur noch die Daten von Ihnen verarbeitet, die für die Formulierung, Ausführung und Abwendung von Reklamationen oder für den Schutz der Rechte Dritter relevant sind. Unter bestimmten Bedingungen und aufgrund einer besonderen persönlichen Situation können Sie der Verarbeitung Ihrer Daten grundsätzlich widersprechen. In diesem Fall würden wir Ihre personenbezogenen Daten, außer für dringende, gesetzlich vorgeschriebenen Zwecke, die Ihren persönlichen Belangen oder Rechten und Freiheiten vorrangig sind, oder zur Abwendung von Reklamationen, nicht verarbeiten. Unter bestimmten Voraussetzungen ist es ebenfalls möglich, den Transfer Ihrer Daten zu einer anderen datenverarbeitenden Stelle zu verlangen.

Sie können Ihre Einwilligung zu bestimmten Verarbeitungszwecken Ihrer Daten jederzeit zurückziehen, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung vor dem Widerruf der Einwilligung betrifft. Sie haben außerdem das Recht, Beschwerde bei der spanischen Datenschutzagentur einzulegen.

Um die genannten Rechte in Anspruch zu nehmen, wenden Sie sich bitte schriftlich mit Kopie eines staatlichen Ausweisdokumentes oder eines anderen offiziellen Dokuments zur Identifikation Ihrer Person postalisch an die unter “Wer ist die datenverarbeitende Stelle?” genannten Adresse.

Weitere Informationen zu Ihren Rechten und der Inanspruchnahme Ihrer Rechte finden Sie auf der Website der spanischen Datenschutzagentur http://www.agpd.es.

7. Zu welchem Zweck verwenden wir Cookies und verarbeiten Daten der Website-Nutzung?

Unsere Website verwendet Cookies.

Was ist ein Cookie?
Cookies sind Dateien, die Websites auf die Endgeräte der Nutzer übertragen. Obwohl Cookies meist aus rein technischen Gründen eingesetzt werden, können sie unter anderem auch dafür verwendet werden, Informationen zu den Nutzungsgewohnheiten eines Besuchers oder seines Endgeräts zu speichern und wiederherzustellen sowie, je nach Informationsgehalt und der Konfigurierung des Endgeräts, den Nutzer beim erneuten Besuch wiederzuerkennen.
Es gibt sowohl Cookies die vom Eigentümer der Website eingesetzt und gesteuert werden (die sogenannten “eigenen Cookies”) sowie Cookies, die von Dritten eingesetzt werden (sogenannte “Cookies Dritter”), zum Beispiel, um bestimmte Werkzeuge oder Funktionen auf der Website zu installieren.
Einige Cookies werden gelöscht, wenn der Nutzer die Website verlässt (Sitzungs-Cookies) und andere Cookies werden auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert und können über einen längeren Zeitraum eingesetzt werden (Dauer-Cookies).

Welche Art von Cookies setzen wir ein und aus welchem Grund?
Das sind die Cookies, die wir auf Ihrem Browser hinterlassen, um das Browsen und die Nutzung unserer Webseite zu verbessern.
CONSENT
NID
__unam
_ga
_gid
_icl_current_language
viewed_cookie_policy

Speichern Cookies nur anonyme Informationen?
Cookies enthalten keine Informationen, die ohne weitere Daten die Identifizierung bestimmter Nutzer zulassen. Mit den von uns eingesetzten Cookies können die gesammelten Informationen nur dann einem bestimmten Nutzer zugeordnet werden, wenn sich dieser Nutzer auf der Website anmeldet. Wenn dies der Fall ist, werden die Daten des Nutzers in personenbezogenen Datendateien gespeichert, die der Verantwortung des Eigentümers dieser Website als datenverarbeitende Stelle unterliegen. Die Verarbeitung dieser Daten wird in den vorliegenden Datenschutzrichtlinien für den Einsatz von Cookies beschrieben und erfüllt zu jeder Zeit die geltende Datenschutzgesetzgebung. Die betreffenden Nutzer können jederzeit ihr Recht auf Einsicht, Korrektur oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ausüben und wie oben beschrieben der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen.

Wie kann ich den Einsatz von Cookies kontrollieren?
Website-Nutzer können durch entsprechende Einstellung Ihres Browsers die Übertragung von Cookies verhindern, diese löschen oder sich über deren Einsatz informieren. Im Hilfe-Bereich Ihres Browsers finden Sie Anleitungen, wie Sie die Einstellungen zu Cookies anpassen können. Wenn Sie den Einsatz von Cookies blockieren können Sie möglicherweise nicht mehr auf alle Funktionen der Website zugreifen.